Die neuesten Online-Gaming-Nachrichten im Februar 2019

Das Datum der Veröffentlichung von Assassin’s Creed III: Remastered wurde endlich bekannt gegeben, aber bis jetzt sieht es nicht so aus, als würde es zu Switch wechseln – trotz der jüngsten Gerüchte. Das Spiel startet am 29. März für PS4, Xbox One und PC.

 

Neben Assassin’s Creed III gibt es eine remastered Edition von Assassin’s Creed III

Liberation – einst eine exklusive PS Vita – und die Tyranny of King Washington DLC-Serie. Zusammen bietet die Sammlung 4K HDR-Upgrades für PS4 Pro, Xbox One X und PC sowie “Texturen mit höherer Auflösung, eine neue Grafik-Engine und einige andere grafische Verbesserungen”. Die Kollektion kann als Einzelgerät erworben werden, ist jedoch ohne Aufpreis im Assassin’s Creed Odyssey-Saisonpass enthalten.

Neben Assassin's Creed III gibt es eine remastered Edition von Assassin's Creed III

 

Mehrere Einzelhändlerlisten hatten vorgeschlagen, eine Assassin’s Creed-Kollektion sollte diesen Monat für Nintendo Switch erscheinen. Die Ubisoft-Pressemitteilung, in der Assassin’s Creed III: Remastered Startdatum für PS4, Xbox One und PC bestätigt wird, vermisst jedoch keine Switch-Version. GameSpot setzte sich mit Ubisoft in Verbindung, um zu klären, ob der Remaster zu Switch kommt, und es wurde ihm erneut mitgeteilt, dass der Publisher keine Gerüchte oder Spekulationen kommentieren würde.

 

Assassin’s Creed III wurde 2012 erstmals für PS3, Xbox 360, PC und Wii U veröffentlicht. In unserer Assassin’s Creed III-Bewertung haben wir das Spiel mit 8.5 / 10 bewertet. Kritiker Kevin VanOrd sagte, dass “das Gameplay der Serie auf unterhaltsame und vernünftige Weise erweitert wird”.

 

 

Das neueste kostenlose Spiel, das Sie im Epic Game Store erhalten, ist Axiom Verge

Axiom Verge, das erstmals 2015 veröffentlicht wurde, erfreute sich bei Fans mit seiner packenden Science-Fiction-Erzählung und der von Metroidvania inspirierten Mechanik großer Beliebtheit.

 

Axiom Verge kann bis zum 21. Februar kostenlos im Epic Game Store heruntergeladen werden, aber es bleibt Ihnen überlassen, für immer zu spielen. Sie müssen lediglich ein Epic-Konto auf der Store-Seite des Unternehmens erstellen, sich anmelden und dann das Spiel herunterladen. Es lohnt sich, Ihr Konto bei sich zu behalten, wenn Sie mehr Spiele möchten, denn nach Axiom Verge wird der Epic Games Store den kostenlosen Thimbleweed Park kostenlos anbieten.

 

In unserem Axiom Verge-Test gab Peter Brown dem Spiel ein 8/10 und schrieb: “Axiom Verge ist ein Spiel, in das man sich leicht verlieben kann, weil es so viele hohe Töne schlägt. Es braucht das Metroidvania-Modell und fügt dem Einfallsreichtum Ebenen hinzu sind in einer eigenen Liga, der bemerkenswerteste ist der Address Disruptor (Ja, es ist manchmal ein trostloser Anblick), und einige Feinde passen vielleicht nicht zum Rest der Welt, aber wenn ein Spiel so gut ist, verblassen diese Flecken schnell Die schreckliche Science-Fiction-Szene, die geheimnisvolle Verschwörung und die scheinbar endlosen Fähigkeiten sorgen für Nervenkitzel und Neugier auf Fieber. Die neuesten Nachrichten und Spiele-Updates auf https://www.playwarz.com werden regelmäßig mit Top-Artikeln zu aktuellen Spielen aktualisiert.Es ist nicht schwer zu sagen, dass Axiom Verge besser ist als die Spiele es hat uns inspiriert, weil es so einfallsreich und nachdenklich gestaltet ist. Es gibt keine Entschuldigung, an der Vergangenheit festzuhalten, wenn die Gegenwart so erstaunlich ist. ”

Einfallsreichtum Ebenen hinzu sind in einer eigenen Liga

 

Der Epic Store ist eine der jüngsten Ergänzungen der Konkurrenz, die Valves Dominanz auf dem PC-Spielemarkt mit Steam herausfordert. Epic war vor kurzem in den Nachrichten, weil er die Gewohnheit hatte, wichtige Exklusivangebote abseits von Steam zu sichern, wie Metro Exodus und The Division 2. Valve bezeichnete die Übernahme von Epic als “unfair” für Spieler und die Entscheidung, das Spiel nicht zu starten Dampf hat einige Kontroversen ausgelöst. Exodus ist nicht der einzige große Titel, der im nächsten Monat auf Steam erscheint. Weitere Spiele wie Anthem und Crackdown 3 werden exklusiv in anderen Stores veröffentlicht.

 

Von Software hat einen neuen Trailer für das kommende Souls-ähnliche Spiel Sekiro

Shadows Die Twice veröffentlicht. Der Trailer gibt einen ersten offiziellen Einblick in die Geschichte des Spiels, insbesondere den Ursprung des Protagonisten The Wolf. Sie können es oben sehen.

Der Entwickler von Dark Souls and Bloodborne hat einige Aspekte seiner bewährten Formel geändert, um eine neue Art von Erfahrung mit Sekiro zu bieten. Zum einen spricht Sekiros Protagonist tatsächlich. Die Geschichte in Sekiro spielt sich eher als japanisches Drama ab. Die Spieler verkörpern eine bestimmte Figur mit ihrer eigenen Hintergrundgeschichte, ihren Gefühlen und ihrem Gefühl für Moral. Einige der Erzählungen werden auch als Flashback-Sequenzen abgespielt. Dies ist eine weitere Premiere für From Software, wenn es um die Soulsborne-Titel geht.

Von Software hat einen neuen Trailer

Sekiros Bosskämpfe werden auch anders ausfallen als in Bloodborne und Dark Souls. “Die Traversal-Optionen ermöglichen viel dynamischere Bewegungen innerhalb der Boss-Arena, sowohl für sich selbst als auch für den Boss-Charakter selbst”, sagte Hidetaka Miyazaki, Direktor der Software-Abteilung. “Früher müssten Sie nur um die Füße eines großen Bosses herumlaufen und sich um seine Knöchel hacken, aber jetzt haben Sie alle diese Bewegungsoptionen. Sie können beide das Ausmaß dieser Arena voll ausnutzen.” Sie können das Spiel auch mitten in einem hektischen Kampf unterbrechen, da es in Sekiro keinen Multiplayer-Modus gibt.

You may also like

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *